Konzern    Sitemap    Drucken    Schriftgröße
Suche

Sie sind hier  The Social Paediatric Centre (SPC)  social Service

Der Sozialdienst stellt sich vor:

Wir sind da ...

für Kinder und ihre Eltern bei bereits bestehenden oder drohenden sozialen, persönlichen, familiären und wirtschaftlichen Sorgen und Problemen,

  • die für sie belastend sind,
  • bei deren Bewältigung sie gerne unsere Hilfe in Anspruch nehmen würden,
  • die im Rahmen der Behandlung ihres Kindes im Kinderzentrum München besprochen werden müssen.

Wir arbeiten ...

auf der Grundlage des ganzheitlichen sozialpädiatrischen Behandlungskonzeptes. Im Vordergrund unserer Arbeit steht die individuelle Hilfe für das Kind und seine Familie oder Ersatzfamilie. Deshalb arbeiten wir mit allen Fachleuten und Abteilungen eng zusammen.
Bei Bedarf nehmen wir auch Kontakt mit Kindergärten, Jugend- und Sozialämtern, Erziehungsberatungsstellen und anderen Fachdiensten außerhalb des Kinderzentrums München auf.

Natürlich beachten wir die gesetzliche Schweigepflicht, die uns an Ihr Einverständnis zur Informationsweitergabe bindet, ausgenommen bei einer bestehenden oder drohenden Gefährdung des Kindeswohls.

Wir informieren Sie z.B. über

  • familienentlastende Dienste
  • Eltern-Kind-Kuren / Mütterkuren
  • Familienerholungen
  • Selbsthilfegruppen

Wir unterstützen Sie z.B.

  • in problematischen sozialen Lebenssituationen
  • bei der Integration Ihres behinderten Kindes in Horte, Kindergärten und Tagesstätten
  • bei der eventuell nötigen Suche nach Pflegeeltern und Heimplätzen

Wir beraten Sie z.B.

  • zum Pflegeversicherungsgesetz
  • zum Schwerbehindertengesetz und den Nachteilsausgleichen 
  • sowie zu weiteren sozialhilferechtlichen Hilfen

Wir stehen Ihnen zur Verfügung bei

  • bei akuten persönlichen und familiären Krisen
  • allen Fragen, die Ihre Kinder betreffen

Wir begleiten Sie in Form von

  • Einzelgesprächen / Partnergesprächen
  • Hausbesuchen
  • Unterstützung bei Kontakten außerhalb des kbo-Kinderzentrums München, z. B. bei Behördengängen
  • länger dauernder sozialer Hilfestellung

Ihre Ansprechpartner sind:

In der Ambulanz:

Manfred Förg
Diplom-Sozialpädagoge (FH)
Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut
Tel: 089 71009-184
Manfred.Foerg@kbo.de

Heike Kreß 
Diplom-Sozialpädagogin (FH)
Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin
Tel: 089 71009-303
Heike.Kress@kbo.de

 

In der Klinik:

Stephanie Bauer, Leitung Sozialdienst                            

Diplom-Sozialpädagogin (FH)
Tel: 089 71009-137
Stephanie.Bauer@kbo.de

Susanna Keller und Fredeke Kachel-Ettmayr
Diplom-Sozialpädagogin (FH)
Tel: 089 71009-138
Susanna.Keller@kbo.de
Fredeke.Kachel-Ettmayr@kbo.de

Unsere Faxnummern: 089 71009-148 oder -199

 

Startseite